Kultika - Wahrsagen wie anno dazumal.

Spannender Zukunftblick bei KULTIKA

Spannender Zukunftblick bei KULTIKADer Sturm heult und tobt, und unheimliche Stimmen erheben
sich im Wind. Wolkenfetzen jagen über den Himmel, und ab
und zu wird die milchige Scheibe des Vollmondes sichtbar.
Das alte Haus, das als dunkler Schatten am Waldrand steht
stöhnt und ächzt, und die Elemente rütteln mit unsichtbaren
geisterhaften Fingern an den hölzernen Fensterläden. Es ist für die Menschen kein Geheimnis was dort geschieht, nicht wenige aus der angrenzenden Ortschaft haben sich gegen Geld oder allerlei Lebensmittel gelegentlich einen Zukunftsblick erkauft.  Ein schwarzer Schemen streicht um das Haus, und schaut verstohlen durch den Riss eines mit Ölhaut bespannten Fensters ins Innere. An einem groben Tisch sitzen im gespenstigen Schein des flackernden Kamin Feuers und drei blakender Kerzen vier Gestalten, sie halten sich an den Händen. Sie verschaffen sich unter Gemurmel und wildem hin und her Zucken einen Zukunftsblick via Seance. Der schwarze Schemen, der um das Haus streicht, ist ein Scherge und Spion der Inquisition, die vier Gestalten am Tisch sind schon tot, sie wissen es nur noch nicht...

So oder so ähnlich hat es sich vor noch nicht allzu langer Zeit irgendwo in Europa zugetragen. Über 60.000 Menschen mussten auf den hoch lodernden Scheiterhaufen der Inquisition ihr Leben lassen, und ein unschätzbares geheimes Wissen ging mit ihnen verloren. Wissen, dass von Generation zu Generation mündlich weiter gegeben wurde, da man des Schreibens in den meisten Fällen nicht mächtig war. Wissen, das noch heute von hellsichtigen, intuitiven und heilerisch begabten Menschen getragen und weiter gegeben wird. Menschen wie bei unserem Portal KULTIKA, deren Intension darin liegt die Geschicke dieser Welt in eine glückliche Zukunft zu lenken. Leid und Schmerz zu lindern, und damit die Wunden von Mutter Erde und deren Bewohner zu heilen.

Hier bei KULTIKA haben sich besonders begabte und geprüfte Seher, Kartenleger und Heiler zusammen gefunden, in denen sich trotz aller Widerstände die Fähigkeiten manifestieren, die durch die Wirren der Jahrhunderte überliefert und weiter gegeben wurden,  ja die den Zukunftsblick überhaupt erst möglich machen. Nicht nur vom frühen bis ins ausgehende Mittelalter wurden Menschen, ob ihrer besonderen Fähigkei in die Zukunft blicken zu können getötet, aus Unwissenheit, Aberglauben, Angst und Neid werden auch heute noch, besonders auf dem Afrikanischen Kontinent, weise Frauen und Männer, Heiler und Seher grausam umgebracht. Nicht so hier, zum Glück. Hier bei KULTIKA findet jeder Suchende die richtige Antwort, wenn er die richtigen Fragen stellt. 24 Stunden stehen die Zukunftsdeuter, Medien, Kartenleger, Heiler, Seher und Astrologen Ihnen, liebe Ratsuchende zur Verfügung mit den verschiedensten Hilfsmitteln wie z.B. Orakeltechniken, dem Ouija Board (Hexenbrett), verschiedensten Kartendecks, Pendel, Runen oder eben ohne jeglichen Schlüssel.

Faszinierend sind die unterschiedlichen Gaben und Fähigkeiten alle, aber nur die Zeit zeigt inwieweit sich der Wahrheitsgehalt zukünftiger Ereignisse heraus kristallisiert. Die Vergangenheit und die Gegenwart sind feste Größen, nicht so die Zukunft die gerade im Zukunftsblick offenbart, dass das Schicksal unberechenbar, jedoch zum Glück veränderbar ist.

Hier können Sie Ihren Lieblingsexperten für einen Zukunftsblick bei KULTIKA wählen

keine